check-circle Created with Sketch.

Den Übergang erleichtern

Projekt „STAR – Schule trifft Arbeitswelt“

„Schule trifft Arbeitswelt“ - kurz STAR - unterstützt Schülerinnen und Schülern mit Behinderungen dabei, von der Förderschule oder einer Schule des Gemeinsamen Lernen den Sprung in den Beruf zu schaffen. Das NRW-weite Programm beginnt mit einer Potenzialanalye. Anschließend erkunden die jungen Menschen verschiedene Berufsfelder und machen Praktika auf dem Allgemeinen Arbeitsmarkt. In den jeweiligen Kommunen übernehmen die regionalen Integrationsfachdienste (IFD) die Begleitung. Der Film stellt einen jungen Mann vor, der mit Unterstützung von STAR einen Arbeitsplatz gefunden hat.