check-circle Created with Sketch.

Online-Seminare

Um in der aktuellen Situation weiterhin Informations- und Bildungsangebote bereit zu halten, erweitert und ergänzt das LWL-Inklusionsamt Arbeit seine Informations- und Bildungsangebote derzeit um zielgruppenorientierte E-Learning-Angebote. Im Rahmen dieser E-Learning-Angebote wurden auch zwei Online-Seminare entwickelt, welche sich mit der Arbeit der Schwerbehindertenvertretung beschäftigen. Ziel dieser Angebote ist es, Sie in der Ausübung Ihres Amtes zu unterstützen.

Piktogramm einer Videokonferenz auf einem Bildschirm.

Unsere Online-Seminar-Themen

Moderierte kollegiale Fallberatung in der Krisenzeit für Schwerbehindertenvertretungen (SBV)

Das Online-Seminar bietet einen Reflexionsraum für individuelle Themen der Teilnehmenden wie beispielsweise die Herausforderungen im Einzelkontakt mit schwerbehinderten Menschen, Spannungssituationen mit Arbeitgebern oder Personal-/Betriebsrat sowie persönliche Fragestellungen, die sich aus der Rolle der SBV ergeben.

Hier finden Sie Details zum Online-Seminar sowie die Anmeldemöglichkeit.

Drei Personen in einer Gesprächssituation.

Der besondere Kündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen nach dem SGB IX

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen besitzen besonderen Kündigungsschutz. Das bedeutet, dass Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber vor Ausspruch der Kündigung eines Arbeitsverhältnisses die Zustimmung des LWL-Inklusionsamtes Arbeit einholen müssen. Dies gilt auch, wenn die Arbeitgeberin oder der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis verändern will (zum Beispiel weniger bezahlen oder die Arbeitszeit ändern will) und der oder die schwerbehinderte oder gleichgestellte Arbeitnehmer/Arbeitnehmerin dies nicht möchte. Das Seminar gibt Ihnen Hilfen zu den Grundzügen des Kündigungsschutzes.

Hier finden Sie Details zum Online-Seminar sowie die Anmeldemöglichkeit.

Eine Dame sitzt an einem Schreibtisch undn erklärt etwas.

Das Schwerbehindertenrecht im Personalmanagement

Dieses Online-Seminar behandelt die Themen Einstellung, Beschäftigung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen mit schwerbehinderten Menschen.

Hier finden Sie Details zum Online-Seminar sowie die Anmeldemöglichkeit.

Mitarbeiterin der Personalabteilung in einer Lagerhalle.

Das Führen von Gesprächen im BEM

Bei der Umsetzung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) in Betrieben und Dienststellen ist das Führen von Gesprächen ein Schwerpunkt. Durch gute Gespräche wird die Arbeit im betrieblichen Integrationsteam und die Beratung von Betroffenen unterstützt.

Hier finden Sie Details zum Online-Seminar sowie die Anmeldemöglichkeit.

Drei Personen in einer Gesprächssituation.

Das Zusammenwirken der SBV-Stufenvertretungen

Ein konstruktives Miteinander der verschiedenen Stufenvertretungen (Bezirks-, Gesamt-, Haupt- oder auch Konzern-Schwerbehindertenvertretungen) ist unverzichtbar, damit diese effektiv zusammenwirken können. In dieser Online-Schulung geht es für Stufenvertretungen darum Haltungen, Strukturen, praktische Hinweise und Techniken im Umgang mit den sogenannten Mitspielern kennen zu lernen.

Hier finden Sie Details zum Online-Seminar sowie die Anmeldemöglichkeit.

3 Personen sitzen am Tisch und schauen auf eine Flipchart. Dort spricht eine stehende Person.